Energieversorgung Rundum-Sorglos

Wir haben für Wohnmobile spezielle Batterien entwickelt und produzieren diese seit dem 4. Quartal 2013. Unser Ziel dabei war, unseren Kunden eine langlebige, wirtschaftliche, skalierbare und mit vielen weiteren Vorteilen verbundene Lösung zu bieten. Dieses Ziel haben wir erreicht. Wir können heute unseren Kunden Batteriespeicherlösungen von 90 bis 576 Ah nutzbarer Kapazität bei 12 V anbieten. Damit können wir 99 % der Kundenanforderungen abdecken.

 

In den Gesprächen mit unseren Kunden haben wir festgestellt, dass viele zunächst Probleme bei der Integration dieser Batteriesysteme in ihr Wohnmobil sehen. Diese Bedenken sind fast nie begründet, da unser Batteriesystem auch mit einer Infrastruktur für Bleibatterien funktioniert. Wir haben uns trotzdem zur Optimierung der Infrastruktur entschlossen, weitere Produkte in unser Angebot aufzunehmen, mit denen es möglich ist, die Leistungsfähigkeit der Energieversorung weiter zu verbessern.

 

Das wichtigste Produkt dafür haben wir bereits zum Start angeboten: Verbindungskabel mit in der Regel wesentlich größeren Leitungsquerschnitten als sie üblicherweise von Herstellern von Wohnmobilen angeboten werden. 

 

Im Zeitalter der Bleibatterie waren die Ladeströme im Vergleich zur Batteriekapazität relativ klein. Es gab den Grundsatz, dass Bleibatterien typisch mit Ladeströmen von ca. 10 % der Batteriekapazität geladen werden sollten. Für unsere Batterien gilt das nicht! Sie können ohne jegliche Probleme mit 50 % der Batterieka-

pazität pro Stunde geladen werden. Was fehlt also, um diesen Vorteil zu nutzen? In der Regel ausreichend dimensionierte Leitungskabel und ausreichend kräftige Ladequellen. Diese haben wir jetzt für Sie im Angebot.

 

 

Ladegeräte

Wir haben uns hierbei für die Firma MEAN WELL, einer der weltweit größten Hersteller für Netzteile, Ladegeräte und Batteriewechselrichter, entschieden. Aus dem Angebot dieses Herstellers bieten wir vier verschiedene Produkte an:

 

Das Ladegerät PB-1000-12 mit 60 A Ladestrom bei 14,4 V, das Modell PB-1000-24 mit 34,7 A Ladestrom bei 28,8 V, das Modell PB-600-12 mit 40 A Ladestrom bei 14,4 V, das Netzteil HLG-320H-15 mit 19 A Ladestrom bei 14,4 V und das Netzteil HLG-320H-30 mit 10 A Ladestrom bei 28,8 V. Die Geräte aus der PB-Serie sind klassische Batterieladegeräte mit denen auch Bleibatterien geladen werden können. Das HLG-320H-15 ist dagegen ursprünglich für den Zweck, viele LED-Leuchten gleichzeitig mit Spannung zu versorgen, entwickelt worden. Dieses Gerät ist jedoch nahezu ein ideales Ladegerät für Lithium-Eisenphosphat-Batterien. Im Gegensatz zu der PB-Serie, die echte Batterieladegeräte sind und  bei voller Ladeleistung vernehmbare Lüftergeräusche verursachen, haben diese Geräte einen deutlich besseren Wirkungsgrad, müssen deshalb wesentlich weniger Wärme abführen und sind aus diesem Grund lautlos (ohne Lüfter). Zur Erhöhung des Ladestroms können mehrere gleichartige Geräte parallel verschaltet werden. Dieses erhöht zusätzlich die Ausfallsicherheit des Ladegeräts.

 

Für alle Geräte gilt: Solide Qualität zu einem sehr attraktiven Preis.

 

 

Batteriewechselrichter

Da MEAN WELL neben Ladegeräten auch Batteriewechselrichter in sehr solider Qualität und zu gutem Preis anbietet, haben wir uns entschieden, diese Batteriewechselrichter mit in unser Angebot aufzunehmen. Wir bieten insgesamt drei Typen an: Die Modelle TS-700-212B, TS-1500-212B und TS-3000-212B.

 

Bei diesen Modellen handelt es sich um echte Sinuswechselrichter, die kurzzeitig deutlich höhere Leistung bieten. Für den TS-3000 heißt das bei nominell 3000 W Dauerleistung, 3450 W für drei Minuten und 4500 W für 10 Sekunden. Analog sind die Leistungswerte von TS-1500 und TS-700. Alle Modelle können wir auch für 24 V Batteriesysteme liefern.

 

 

 

Anschrift

D+W Energieprojekte GmbH

Tiefer Weg 34

32049 Herford

Sprechen Sie uns an

Tel.:  05221 2950-51

Fax.: 05221 2950-59

E-mail: info@duw-energie.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Infozeiten

Montag - Sonntag

9.00 - 18.00 Uhr

 

Wir rufen zurück, wenn Sie uns nicht direkt erreichen.